Frühlingsgedicht 26: "Mein Frühling"


Auf dieser und der folgenden Seite haben wir für Sie zwei ganz neue und erfrischende Frühlingsgedichte von Frau Jutta Kieber. Wenn Sie mehr Gedichte, Sprüche, Kurzprosa ... von Frau Kieber lesen möchten, so besuchen Sie doch einfach Ihre Homepage www.jutta-kieber.de.
Wir wünschen Ihnen ganz viel Freude mit unserer Gedichtesammlung und eine wunderschöne Frühlingszeit!

Mein Frühling

Die Sonne wärmt schon kalte Nasen
- zwei Vögel zwitschern keck -
der Krokus reckt sich aus dem Rasen
als bunter Farbenfleck.
Ein Putztuch winkt von Handgelenken
- es soll den Winterstaub befreien -
und ich, ich könnt mich so verschenken,
das muss der Frühling sein.

Jutta Kieber

Ihre Vorschläge:
Sie kennen noch andere Frühlingsgedichte, die hier noch fehlen? Vielleicht haben Sie auch ein eigenes Gedicht zum Thema "Frühling" geschrieben und möchten es anderen Besuchern gerne vorstellen? Dann schicken Sie uns Ihre Vorschläge an unsere Email, wir freuen uns auf Ihre Post!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.