Gedicht zum Frühling 27: "Der Lenz ist da"


Hier nun das zweite frische und fröhliche Gedicht zum Frühling von Jutta Kieber mit dem Titel: "Der Lenz ist da".

Ein kleiner Tipp:
Wenn Sie noch mehr Lust auf Frühling haben, so empfehlen wir Ihnen gerne unsere Seite www.frühlingsgedichte.info. Hier erwartet Sie eine Vielzahl an weiteren schönen Frühlingsgedichten, aber auch viele schöne bekannte Frühlingslieder zum Mitsingen.
Wir wünschen Ihnen ganz viel Freude mit unserer Gedichtesammlung und eine wunderschöne Frühlingszeit!

Der Lenz ist da

Wenn Säfte in die Gräser steigen
und Knospen uns ihr Bersten zeigen,
wenn Löwenzahn sich stark vermehrt
und manchen Pflasterstein begehrt,
wenn auch mein Kopf will tirilieren
und jede Ader möcht' vibrieren,
wenn ich mit dir Termine schwänz,
dann hat er mich gepackt - der Lenz.

Jutta Kieber

Ihre Vorschläge:
Sie kennen noch andere Frühlingsgedichte, die hier noch fehlen? Vielleicht haben Sie auch ein eigenes Gedicht zum Thema "Frühling" geschrieben und möchten es anderen Besuchern gerne vorstellen? Dann schicken Sie uns Ihre Vorschläge an unsere Email, wir freuen uns auf Ihre Post!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.